Nachschau zur 2. Musikwerkstatt

Die 2. Musikwerkstadt fand am 23. September mit 17 Kindern statt.


Nachdem wir uns beim Anfangsstück aufgewärmt hatten ging es auch schon direkt los. Die Musikwerkstadt stand unter dem Motto: Bodypercussion.

Darunter konnte sich erst mal niemand etwas vorstellen. Wir versuchten mit unserem Körper Musik bzw. Geräusche zu machen. Dann fiel jedem Kind etwas ein: Trommeln auf dem Brustkorb, Bauchtrommel, Popoklatsch, Stampfen, Schnalzen, Fingerreiben, Schnipsen. Jedes Geräusch hörte sich anderes an. Gemeinsam versuchten wir uns erst an einem etwas einfacheren Bodypercussionstück und mussten feststellen, dass das zu einfach war. Das zweite einstudierte Stück dauerte etwas aber dann konnten wir es sogar zum Abschluss der Musikwerkstadt den Eltern vortanzen.

Wir freuen uns bereits auf die nächste Musikwerkstadt am 21. Oktober mit euch.

Autor: Nicole Merz