Nachschau zur 6. Musikwerkstatt

Unsere 6. Musikwerkstatt fand am 27.01.2018 unter dem Motto: „Die Jahresuhr“ statt.

Mit 38 Kinder begrüßten wir jeden einzelnen Monat. Im Januar tanzten wir den Schneemanntanz. „Tschu Tschu Wa“ wurde im Februar für den Fasching getanzt. Im März kamen die Glöckchen beim Schüttellied zum Einsatz. Im April lernten wir unterschiedliche Spielmethoden für die Glöckchen kennen und zeigten gleich unser Können beim Lied „Stups der kleine Osterhase“. Im Mai zauberten wir mit Erde, Regen und Sonne Blumen in unsere Hände. Sportlich wurde es im Juni mit dem Kindersonnengruß. Als Erholung fuhren wir im Juli in fremde Länder in Urlaub. Mit dem Lied „Aramsamsam“ lernten wir unterschiedliche musikalische Parameter wie laut-leise, schnell- langsam kennen. Unsere Urlaubsreise setzte sich im August im Dschungel mit einer Dschungelrhythmus-Rückenmassage fort. Den September begrüßten wir mit einem lustigen Stuhltanz. Im Oktober bastelten wir uns Herbstblätter und liesen diese durch den Herbstwind tanzen. Der November brachte eine Wettermassage mit. Der letzte Monat, Dezember, begrüßten wir mit einer weihnachtlichen Traumgeschichte.
Die Zeit ging viel zu schnell vorbei und die Kinder durften sich ihren Jahreskalender mit nach Hause nehmen und dort anmalen.

Wir freuen uns schon auf die nächste Musikwerkstatt am 17.02.2018, wenn es heißt:
Regen, Regentröpfchen.