Die KVK zu Besuch in Hengsberg

Die Straußwirtschaft der KVK stand Kopf, als im Jahr 2015 die Blasmusiker des Musikvereins Hengsberg im Enkenbacher Kerwezelt spielten. Einen solchen Auftritt hatte es am eher ruhigen Kerwesonntag lange nicht gegeben. In ihren grünen Trachten brachten die Musiker eine
Stimmung von den Alpen in die Pfalz, an die wir uns immer noch gerne erinnern.

In diesem Jahr konnten nun wir unseren Freunden aus Österreich zeigen, dass auch die Pfälzer etwas vom Feiern verstehen. Am Freitag, den 28. Juni machte sich frühmorgens ein Reisebus mit ca. 40 Musikerinnen und Musikern sowie einer Handvoll Unterstützern auf den Weg Richtung Hengsberg bei Graz in der österreichischen Steiermark.

Am Samstag durften wir bei einer Stadtführung in Graz die herrliche Aussicht auf dem Schlossberg genießen, im Anschluss lud uns die Gemeinde Hengsberg zum Essen ein.
Abends hatte der MV Hengsberg zum Anlass seines 100jährigen Bestehens zum großen Blasmusikfest geladen – und 35 Musikkapellen waren gekommen. Diese marschierten nacheinander musizierend auf dem Festplatz ein. Dass die KVK dabei den Schwalbenmarsch – besser bekannt als „der Enkenbacher“ spielte, versteht sich von selbst. Doch das eindrucksvollste Ereignis folgte im Anschluss. Alle Kapellen, insgesamt ca. 1500 Musiker,
musizierten zwei Stunden lang zusammen – ein Erlebnis, das uns noch lange im Gedächtnis bleiben wird!

Am Sonntag begleitete die KVK musikalisch einen Gottesdienst sowie den anschließenden Frühschoppen in Hengsberg. Die gute Stimmung vom Vorabend war auch hier sofort wieder zu spüren. Dass der Frühschoppen sich bis zum Nachmittag zog, war angesichts der Gastfreundschaft unserer Freunde aus Österreich nicht verwunderlich. Mit vielen wunderbaren Eindrücken und herzlichen Abschiedsgrüßen verabschiedeten wir uns am Montagmorgen von unseren Gastgebern.

Was bleibt, sind schöne Erinnerungen, neue Freundschaften und die Erkenntnis, dass Musik verbindet – auch über Landesgrenzen hinweg!

.. zum Bilderarchiv

noch mehr Bilder gibt’s hier:

image_printDrucken